Ein moderner Alltagslook mit Trachtenhut

Outfitinspiration-Hut-Lederrock-Wollweste

Der Hut

Ob blond, braun, schwarz oder grau,

einen Hut braucht jede Frau.

Geschmückt mit Blumen oder Feder,

aus Wolle, Stoff, Stroh oder Leder.

Ob randlos oder Florentiner,

behütet sind nicht nur die Wiener.

Selbst aus einer grauen Maus,

wird mit Hut ein Augenschmaus.

Zur Dame – macht ein Hut die Frau,

die Männerwelt steht Kopf – Schau, schau!

Mit Hut – sonst nichts – nur Stöckelschuh,

glaub nicht – das wäre doch Tabu.

Ein Hut – das ist ein heißes Eisen,

drum lass ihn nicht im Schrank verwaisen.

Trag ihn stolz – beweise Mut,

Ach – wie tut`s der Seele gut! (Gitta64)

Mützen sind im Winterhalbjahr längst zu einem selbstverständliches  Accessoires geworden. Aber nicht nur das, sondern sie sind geradezu ein “stylisches Must Have” in einem Winter Look – bei Frauen und Männern gleichermaßen.

Hüte

Outfitinspiration-Hut-Halskette-Wollweste

Hüte dagegen verzeichnen nach wie vor  ein doch eher seltenes Auftreten. Es gibt natürlich Menschen, die ohne Hut nicht aus dem Haus gehen – aber der Hut hat noch nicht, wie die andere Kopfbedeckung die “Beanie” eine tägliche Styling-Selbstverständlichkeit zurück erlangt. Schade, definitiv!

Hut-Comeback – Versuche gab es, aber nach wie vor fristet der “Hut” ein einsames Dasein.

Woran das wohl liegen mag?

Nun zu meiner heutigen Styling Inspiration

Der Jagdhut zu diesem Outfit fiel mir buchstäblich von der Wand in die Hände (ich hatte die Kurve zu schnell genommen) 🙂  – und zwar bei genau diesem Fotoshooting!

DAS war`s – das i-Tüpfelchen für diesen Look!

Und damit möchte ich persönlich für mehr Hut – Mut ( wie in dem Gedicht auch erwähnt) plädieren und zwar egal für welches Alter – eben (fast) gleichgesetzt der Mütze!

Hut ja, aber bitte nicht trutschig!

Was ein Hut, aus meiner Sicht niemals verursachen sollte  – die Trägerin “trutschig” aussehen zu lassen.

Und darin liegt heute die stylische Herausforderung, dass der Hut, egal welche Style Ausrichtung zugrunde liegt, z.B. Tracht, Business Look, Sommerkleid mit Strohhut oder der trendy Cowgirl Style – eine gewisse Portion “Modernität” den gesamten Look durchzieht.

Outfitinspiration-boots-lederrock-wollweste

Outfitinspiration

Bei meiner heutigen Outfitinspiration stammen die Basisfarben aus meiner Farbpalette – Schwarz und Hartweiß. Dazu ist dies ein oben hell und unten dunkel Outfit (Ohne Strickjacke).

Der Pencil Skirt ist in optimaler Länge (endet knapp über dem Knie, dazu eine schwarze, blickdichte Strumpfhose und schwarze, flache Boots mit silbernen Glitzer Effekte.  Diese Boots schaffen schon hervorragend die notwendige Modernität!

Strickjacke & Hut

Outfitinspiration-Hut-Lederrock-Wollweste

Beide “Teile” sind  “farbtechnisch” NICHT in meiner Farbpalette (Wintertyp)  vorhanden. Durch den hohen Gelbanteil würde dieses Grün meinen, eher gelblichen Hautunterton, negativ in Erscheinung bringen.

Kann man eine eher ungünstige Farbe trotzdem einmal gezielt in einen Look integrieren?

Ja, aber gewusst wie!

Sperling Styling Tipp:

Ungünstige Farbe – optimal in einen Look integrieren

Wie auf den Fotos zu sehen, besteht die vertikale Farblinie (Boots, Strumpfhose, Bluse und Kette) aus Farben, die aus meinem idealen kalttonigen Winterfarbkreis stammen. Zusätzlich vermeidet die hart weiße Bluse im Oberkörperbereich, dass mich der Grünton blass und gelblich erscheinen lässt.

D.h. in Gesichtsnähe und darüber hinaus, sollte der weitaus größte Anteil der Farben deines Looks aus Deinen idealen Farben bestehen!

Outfitinspiration-Boots-Lederrock-Wollweste

Ketten sind kleine Styling – Zauberstäbe

Die Kette “zaubert” optisch einen idealen V-Ausschnitt und mit den schwarz, silbernen Perlen (auch meine idealen Farben) ein schönes Highlight und gekonnt Ablenkung von der grünen Farbe.

Haarfarbe & Ohrringe – kalttonig

Da meine Haare ja in einem fortdauernden „Grau-werde“ Prozess sind – wird, anders als wenn die Haare dunkelbraun wären, die Hutfarbe nicht ein Farb Faux Pass. Die Haare und die kalttonigen Perlen (Ohrringe)  gleichen das eher warmtonige Grün gut aus.

Ein dezentes Make up mit ausgleichenden Farbtönen, gerade auf Wangen und Lippen sorgen für  eine wunderbar frische Ausstrahlung!

Und was meint ihr? Lust auf Hüte bekommen?

Outfitinspiration-Hut-Lederrock-Wollweste

Viele Grüße

Agnes

Hat Dir der Look gefallen und Du möchtest gerne einen ähnlichen Look kaufen?

Hier sind meine Outfit Shopping Empfehlungen (Links) für das oben gezeigte Outfit

Bluse

Rock

Strickjacke

Boots

Kette

Hut

Werbung durch Markennennung und Verlinkung (ohne Auftrag)