Herrlich – es kann wieder strumpflos “gerockt” werden. So z.B. wie hier in diesem Outfit mit einem gestreiften Midirock von Jakes aus einer Sommerkollektion vor! 2019. Ich finde ihn, bzw. die Länge erst jetzt so richtig gut;-)

Vertikale Streifen machen optisch größer

Der Rock ist aus einem schön fließendem Viskose Material. Die Längsstreifen sind in den Farben Olivegrün und  einem sehr schönen Rosa, und sorgen dafür, dass ich mit der Midilänge nicht klein oder gedrungen wirke.

Diese Rocklänge ist für mich eher neu, aber ich stelle fest, ebenso wie mit anderen Hosenschnitten, dass ich seit geraumer Zeit leicht schwingende oder fließende (längere) Rockteile, z.B. bei Kleidern als sehr angenehm empfinde.

Welche Rock Schnitte sind Deine Favoriten?

Material und Muster des Midirocks

Wichtig ist bei  meiner Körpergröße, dass der Stoff und das Muster bei dieser Länge auf keinen Fall zu rustikal und zu groß sind. Ansonsten stimmt das ganze Proportionsverhältnis nicht mehr, bzw. kleinere Frauen sollten dann unbedingt zu höheren Absätzen greifen.

Top! das Top

Als Oberteil style ich ein Top in zartem Rosa. Vorne ist der Stoff leicht strukturiert und matt und das Rückenteil ist ein zarter Blumen Print – dezent und feminin.

Die vielseitige Strickjacke

Sollte ein leichtes Windchen aufkommen, habe ich die kurze Strickjacke, welche ich schon einmal in einem Post vorgestellt habe als schöne Look Ergänzung dazu kombiniert. Dabei möchte ich die Vielseitigkeit socher Basic Teile aufzeigen und vor allem, wie unterschiedlich sie gestylt werden können.

Die Jacke passt perfekt, auch was den Strick betrifft ( nicht zu fein & nicht zu grob – ja das sind wichtige Details) aber auch von der Länge und Schnitt ist sie ideal! Und  die Farbe greift perfekt das Grün des Rockes auf.

Nun zu den Schuhen

Passend zu den fast sommerlichen Temperaturen style ich diese hübschen Sandaletten dazu. Sie runden den Look perfekt ab, setzen den Fuß, das Bein schön in Szene.

Agnes-Stylist

Natürlich ist diese Schuh Variante nicht die einzige Möglichkeit, es gehen, je nach Anlass und Stiltyp auch flache Sandaletten, Mules oder  (hohe) Espadrilles.

Und jetzt wie immer noch ein ähnliches Outfit als weitere Inspiration.

Viel Freude damit!

Ein, von mir erstelltes Outfit zum Nachkaufen oder einfach zur Anregung!

Midirock, gestreift

Top

Cardigan

Schuhe

Über Dein Feedback freue ich mich!

Werbung durch Markennennung und Verlinkung (ohne Auftrag)