Leggings waren bisher noch nicht in meiner Garderobe zu finden, bis ich diese eine und meines Erachtens tolle Legging sah und dachte – genial!

Der leicht gemusterte dunkelgraue Stoff mit den Blumenprints im Waden/Unterschenkelbereich begeistert mich. Klassisch mit verspielt-femininen Elementen.

Dazu habe ich ein graues Jeanshemd kombiniert, welches etwas länger ist und somit ideal zur Leggings ist. Trage ich es ohne Pulli, krempel ich die Ärmel lässig etwas hoch – ich brauche meistens Unterarmfreiheit. Dann sieht man auch schön die Armbänder oder dergleichen am Handgelenk.

Heute style ich einen schwarzen Pullover dazu, aber natürlich sehen Strickjacken oder Pullis in einer der Farben des Flowerprint sehr gut aus! D.h. damit kann man den Look immer wieder ganz anders stylen.

Stilberatung Sperling

Meine Schuhe – ihr seht es, sind klassische schwarze Lackschnürschuhe. Ich finde, sie passen perfekt zum gesamten Style.

Als Accessoires sind auf den Fotos zu sehen – eine tolle, weinrote Tasche von Frizi aus Preussen, zwei Ringe und eine Kette – die ihr schon auf früheren Blogs sehen konntet. Nach wie vor gefällt mir diese sehr gut und leider habe ich eine vom Stil/Metrial vergleichbare noch nicht wiedergefunden.

Stilberatung Sperling

Stilberatung Sperling

Stilberatung Sperling

Bei Accessoires ist meine Empfehlung: Immer und überall „die Augen offenhalten“, dann findet man an den ungewöhnlichsten Orten (Flohmarkte, Vintage Läden, Kaufhäuser und Boutiquen) schöne Sachen 😉

So das war`s für heute auch schon. Wie hat euch der Look gefallen? Ich hoffe der Blog hat euch Inspirationen gegeben!

Ihr Lieben, ich wünsche euch eine schöne Woche!

Eure Agnes