Grün, grün, grün sind alle meine Kleider…. 🙂

Nein das ist nicht der Fall, aber dunkle Blaugrüns sind definitiv eine meiner Lieblingsfarben in diesem Herbst und Winter!

Und ja, ich sage es gleich vorweg – Grün ist nicht gleich grün, d.h. die „Modepolizei“ empfiehlt warmonige Grüntöne, bei den Herbst- und Frühlingstypen. Kalttonige Grüns dagegen bei Sommer- und Wintertypen.

 

Als Wintertyp ist dieses Shirt ideal – ein gelbstichiger Oliventon, den ich bei anderen übrigens super finde, würde mich extrem fahl und gelblich erscheinen lassen.

Das Shirt ist vollkommen dezent bis auf den Ausschnitt, dieser ist zur Schleife gebunden, ein optischer „Hingucker“ und für Frauen mit kleiner Oberweite ideal! 😊

 

Dazu habe ich schwarze Skinny Jeans und halbbraune Wildleder Stiefeletten kombiniert – easy, casual und chic.

Und sollte es am Abend etwas „frisch“ werden, dann passt entweder eine schöne Strickjacke oder so wie heute, eine schwarze Lederjacke.

Und als Accessoires dürfen Armbänder bei natürlich nicht fehlen!

Zu guter Letzt, die Tasche – die schöne ist von Fritzi aus Preußen – ja die gefallen mir momentan sehr gut!

Ihr Lieben, eine schöne Herbstwoche wünsche ich Euch und ich hoffe ich konnte Euch einige Tipps und Inspirationen geben.

Macht`s gut

Eure Agnes

Stilberatung Sperling