Über mich

Warum ich Stylistin bin!

Eine Persönlichkeit oder eine Gruppe bezüglich Ihrem äußeren Erscheinungsbild zu erfassen, Sie zu erkennen und mit Ihr gemeinsam „das Echte“ hervorzubringen – dieses Bedürfnis war schon in jungen Jahren da (natürlich damals intuitiv). Meine Ausbildung zur Stylistin habe ich in Zürich gemacht.

Seither bereite ich den Weg für meine Kundinnen und Kunden, den Weg der großen oder kleinen Veränderung, manches Mal sogar der totalen Verblüffung und Überraschung, immer aber der bzw. Ihrer Einzigartig- und Unverkennbarkeit. Ich gehe „auf den stilistischen Grund“, um den Stil einer Person, oder aber einen neuen Business Look unter Berücksichtigung des jeweiligen Unternehmens, herauszuarbeiten.

Ein genaues Hinsehen und Hören, Ausdauer, Einfühlungsvermögen, Organisation bei oftmals parallel verlaufender Projekte, waren ständig, als Mutter von vier Kindern von mir gefordert! Verschiedene Lebensstationen und die Begeisterungen für sowohl handwerklich- und künstlerische Bereiche gaben mir ein breites Wahrnehmungsspektrum mit. Sie bilden heute das gefestigte Fundament meiner ganz persönlichen Arbeits- und Herangehensweise als Stylistin.

 

Kontakt

 

 

Why I am a stylist!

To grasp a personality or a group with regard to their outward appearance, to recognize you and to create together with you „the real“ – this need was there already at a young age (of course at that time intuitively). I received my training as a stylist in Zurich.

Since then, I have been preparing the way for my customers, the path of big or small change, sometimes even to the total amazement and surprise, but always the one and the only one and the unmistakable. I go „on the stylistic ground“ to work out the style of a person, or a new business look with the respective company.

A close look and hearing, perseverance, empathy, organization in often parallel projects, were constantly, as mother of four children, demanded of me! Different stations in my life and the enthusiasm for both handicraft and arts gave me a broad range of perceptions. Today they form the solid foundations of my very personal approach to working as a stylist.

 

Contact